Wie kann man eine chinesische Fabrik von einem Händler unterscheiden?

Wie kann man eine chinesische Fabrik von einer Handelsfirma unterscheiden? Oftmals sind Sie sich bei der Beschaffung eines Produktes aus China über Alibaba nicht sicher, ob es sich bei dem Lieferanten um einen Zwischenhändler oder Hersteller handelt. Zum Beispiel hatte einer meiner Leser diese Frage:

The language learning expert: Sara

The friends set themselves the challenge of learning a language in a week in order to stretch themselves, and then it was a question of choosing which language to learn. English presented itself as a natural option; there are nigh on 300,000 English speakers in Germany’s capital, and the areas are dotted with stores adorned with signs in English.

“wir sind nicht sicher ob wir es mit einem Lieferanten zu tun haben oder , ob es sich bei dem Lieferanten nur um ein “Handelsunternehmen handelt”

Bevor wir eintauchen, schauen wir uns erst einmal an, warum die Leute es vorziehen, mit Fabriken über Handelsunternehmen zu arbeiten? Hier sind einige Vorteile der Arbeit mit einer Fabrik:

  • Niedrigere Preise – Sie schneiden den Mittelsmann aus, indem Sie direkt zur Quelle gehen
  • Transparenz – Sie haben es direkt mit der Fabrik zu tun. Bei Problemen wissen Sie, wo Sie sie finden. Fabriken neigen (wenn auch nicht immer) dazu, nicht über Nacht zu verschwinden.
  • Guanxi – Sie bauen eine Beziehung mit der Fabrik und ihrem Chef auf, idealerweise. Im Laufe der Zeit führt dieses Vertrauen zu mehr Zusammenarbeit, niedrigeren Preisen, besseren Konditionen und anderen immateriellen Werten, die helfen, eine Geschäftsbeziehung aufzubauen.
Sara learning in the park

Beachten Sie, dass die Zusammenarbeit mit einem Handelsunternehmen von Vorteil ist, wenn Sie ein vertrauenswürdiges Unternehmen finden können. Mögliche Vorteile einer Zusammenarbeit mit einem Handelsunternehmen sind u. a:

Ich suche den Hersteller!

  • Zeitersparnis – sie können den Sourcing-Prozess für Sie übernehmen
  • Finden Sie Lieferanten, die Sie nicht finden können – Alibaba ist keine vollständige Liste aller Lieferanten. Viele Fabriken haben keine Ausfuhrgenehmigungen, so dass sie ihre Produkte nicht selbst exportieren können. Sie benötigen jemanden (meistens eine Handelsfirma) mit der entsprechenden Ausfuhrgenehmigung, um dies für sie zu tun.
  • Bessere Kommunikation und besseres Englisch – Handelsunternehmen sind in der Regel ausgefeilter als Fabriken. Sie haben vielleicht bessere Produktpräsentationen und Englischkenntnisse, da sie sich auf die Verkaufsseite konzentrieren (und nicht auf die Fertigung).
Katy playing audio lessons

Fragen Sie sie

Klingt offensichtlich, aber die meisten Male, wenn ich die Frage stelle, sind Sie eine Fabrik oder eine Handelsfirma, Handelsgesellschaften ihre zutreffenden Identifikationen aufdecken.

Rote Fahnen – Wenn sie Ihnen eine wischiwaschige Antwort geben, wie wir eine “Partnerfabrik” haben, bedeutet das wahrscheinlich, dass sie ein Zwischenhändler sind. Echte Hersteller haben ihre eigenen Fabriken.

 

“you will likely come across words that share common origins with your native tongue”

Gewindetest

Durch die Überprüfung der Produktlinie eines Lieferanten können Sie ein gutes Gespür dafür gewinnen, ob Hersteller oder Zwischenhändler. Fabriken haben in der Regel einen gemeinsamen roten Faden durch ihre gesamte Produktpalette. Sie können sich beispielsweise auf Silikongummi-Produkte spezialisieren. Eine Fabrik wird also wahrscheinlich Silikonhandschuhe, Silikonheizplatten und Silikonmessbecher haben. Das macht Sinn, weil ihre gesamte Produktionslinie und Lieferkette auf dieses eine Material spezialisiert ist. Sie haben bei der Produktauswahl mit diesem Material eine “Tiefe”.

Wenn ein Anbieter dagegen iPhone Cases, Selfie-Sticks und USB-Power-Banken anbietet, ist es wahrscheinlich, dass sie ein Mittelsmann sind. Warum? Weil es keine Möglichkeit gibt, dass eine Fabrik eine so breite Produktpalette herstellen kann. Der Zwischenhändler sucht und wählt heiße Verkäufer aus verschiedenen Fabriken aus und setzt sie auf Alibaba.

Motivated Katy out to the library

 

Technische Fragen stellen

Ich finde, dass technische Fragen viel über den Lieferanten aussagen. Wenn sie sie beantworten können, dann schafft das Vertrauen. Wenn sie aber keine Antworten auf einfache Fragen kennen, ist das eine rote Fahne.

RED FLAGGE: In einem Fall, als ich iPhone Ladekoffer beschaffte, fand eines meiner Teammitglieder einen Lieferanten auf Alibaba, der ähnliche Gehäuse wie einer der führenden Wettbewerber anbot. Wir haben sie kontaktiert und einen Besuch vereinbart. Einmal trafen wir uns, fragte ich die netten Damen nach der Ladezeit und sie konnten nicht einmal die grundlegendsten Antworten über Ladezeiten und Akkulaufzeit geben. Nach weiteren Befragungen gaben sie zu, dass sie eine Handelsfirma seien.

“Ask technical questions to find the TRUTH”

Fragen Sie nach einem Werksbesuch

Wenn der Lieferant wirklich eine Fabrik ist, die sich für Sie interessiert, würden sie Ihren Besuch gerne begrüßen. In meinen Jahren der Beschaffung habe ich mich nie von einer legitimen Fabrik abgewandt, die daran interessiert ist, mit uns Geschäfte zu machen. Sie haben nichts zu verlieren und alles zu gewinnen, indem sie dich bewirten.

Wenn sie jedoch ausweichend über die Fabrik scheinen oder wenn sie eine Entschuldigung dafür vorbringen, dass die Fabrik sehr weit weg ist, dann deutet dies darauf hin, dass sie eine Handelsfirma sind, wahrscheinlich mit etwas zu verbergen. Mit anderen Worten, sie wollen Ihnen nicht die wahre Identität der Fabrik offenbaren, was keine vertrauenswürdige Art und Weise ist, Geschäfte zu machen.

Zusammenfassung der 80/20-Regel. Mit diesen vier Methoden können Sie schnell ca. 80% der Zwischenhändler auf Alibaba identifizieren. Und das ohne China zu besuchen.

Was ist Ihre Herausforderung Nr. 1, wenn es darum geht, direkte Hersteller und Zwischenhändler zu finden? Oder arbeiten Sie lieber mit Sourcing-Agenturen zusammen? Klicke auf Antwort und lass es mich wissen!

Teilen
China-Bezug seit 2006. Lebe seit mehreren Jahren dauerhaft im Land der Mitte. Internationale Erfahrung im Sourcing und Business Development und dem Talent für kulturelle Zusammenarbeit.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here